guitarXL

Die PC-Software guitarXL will Schülern der Gitarre zur Entwicklung und zum Lernen ihres Instrumentes in ihrer wichtigen Anfangsphase unterstützen.

Dieses didaktische Material wird von Fachleuten entwickelt und wendet sich an Gitarristen, Musikschulen und Gitarrelehrer.

Wir hoffen, dass dieses Material ein Beitrag sein wird für die Ausbildung und die Zukunft.

Warum guitarXL?

Didaktische Material

In diesem strukturieren Kurs lernen Studenten die wichtigsten Elemente des Gitarrenspielens, können sie anwenden und beherrschen ihr Instrument. Zahlreiche Tipps verstärken das Lernen.

Warum guitarXL?

"Wo ist mit dem Gitarrespielen zu beginnen? Wie kann ich mir das alles merken? Was muss ich wissen, um meinen Gitarrenstil zu finden? Warum gibt es so viele Tonleitern, Akkorde, Tonarten, Techniken und was kann ich damit machen?" guitarXL lässt keine Fragen offen.

Griffdiagramme, TABs, Audiodateien und vieles mehr

Durch Visualisierung der Harmonielehre mittels Griffdiagrammen (Töne, Intervalle, Fingersätze), TABs, Audiodateien und vielen Beispielen sind Schüler in der Lage Gedanken ausdrücken, Musikstücke zu analysieren und eigene Songs zu komponieren.

Kapitel für eine leichte Navigation

guitarXL beinhaltet für jeden Bereich eine Listbox. Das macht es leicht die Kapitel zu finden.

Vom Hauptmenü aus gelangen Sie in die einzelnen Bereiche. Auch mit den Buttons auf der rechten Seite gelangt man in die Bereiche. Das hat den Vorteil, dass man von einem Bereich direkt in ein anderes Bereich gelangen kann, ohne den Umweg über das Hauptmenü.

Systemanforderungen

Bitte beachten Sie die Systemanforderungen:

  • Bildschirmauflösung 1024x768 oder größer
  • 64-Bit Betriebssystem Linux oder Windows
  • 120 MB freier Festplattenspeicher

Viele Beispiele

Harmonielehre

Harmonielehre

Griffdiagramme

Griffdiagramme (Töne, Intervalle, Fingersätze)

Tabs

Über 150 TABs

Audiodateien

Über 200 Audiodateien

Akkordfolgen

Über 100 Akkordfolgen

Abbildungen

Über 1000 Abbildungen und mehr als 700 Bildschirmseiten

Youtube

Youtube